Wasser droht in Gebäude einzudringen


T04 - Pumparbeiten
Zugriffe 232
Einsatzort Details

Bundesstraße Werndorf
Datum 05.05.2018
Alarmierungszeit 05:59 Uhr
Einsatzbeginn: 07:02 Uhr
Einsatzende 08:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 1 Min.
Alarmierungsart LLZ Steiermark - Sirene/Pager/SMS
Einsatzleiter BI Martin Cafuta
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Werndorf
T04 - Pumparbeiten

Einsatzbericht

Zu zwei Einsätzen wurden die Kameraden der Feuerwehr Werndorf am 05.Mai um 05:56 Uhr alarmiert.

Die beiden Einsatzbefehle lautenden Keller unter Wasser bzw. Wasser droht in Keller zu rinnen. Mit entsprechenden Pumpen wurde das Wasser abgepumpt und die Einsätze bewältigt.

Nach ca. 2,5 Stunden konnten alle Kräfte wieder in das Rüsthaus einrücken.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Letzter Einsatz

Einsatzfoto Technische Hilfeleistung in Werndorf T01 - Technische Hilfeleistung
weiterlesen...

News Ausbildung

"Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten in einer Eisenbahnunterführung". So lautete der Übungs-Einsatzbefehl für die Feuerwehren Werndorf und Wunschuh am Freitag dem 06.Juli.

Weiterlesen ...

News Allgemein

Hervorragende Leistungen unserer Feuerwehrjugend beim Landesjugendleistungsbewerb in St. Peter am Kammersberg.

Weiterlesen ...

Einsatzstatus