Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf der B67


T03 - Verkehrsunfall - Binden v. Betriebsmittel
Zugriffe 703
Einsatzort Details

Bundesstraße B67
Datum 10.05.2018
Alarmierungszeit 15:43 Uhr
Einsatzbeginn: 15:46 Uhr
Einsatzende 16:30 Uhr
Einsatzdauer 47 Min.
Alarmierungsart LLZ Steiermark - Sirene/Pager/SMS
Einsatzleiter HBI Cafuta Chr.
eingesetzte Kräfte

Rettung
    Polizei
      Feuerwehr Werndorf
      T03 - Verkehrsunfall - Binden v. Betriebsmittel

      Einsatzbericht

      Am 10. Mai wurde die FF Werndorf um 15:43 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die B67 alarmiert. Nach Ankunft am Einsatzort wurde die Unfallstelle abgesichert und die Fahrzeugbergung mittels TLFA2000/200 durchgeführt. Im Einsatz standen die FF Werndorf, die Polizei sowie das Rote Kreuz.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Letzter Einsatz

      Einsatzfoto Verpuffung bei einem Festbrennstoffofen B01 - Brandverdacht
      weiterlesen...

      News Ausbildung

      1.8Mit der Meldung „Einsatzbefehl für die Feuerwehr Werndorf und der Betriebsfeuerwehr CCG, Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen im Bereich des Cargo Centers!“...

      Weiterlesen ...

      News Allgemein

      Wehrversammlung2019

      Am 11. Jänner wurde wie jedes Jahr die Wehrversammlung abgehalten. Unser HBI Christian Cafuta konnte zahlreiche Ehrengäste...

      Weiterlesen ...

      Einsatzstatus