Versorgungsfahrzeug

Unser Versorgungsfahrzeug kommt hauptsächlich bei Ölschadenseinsätzen außerhalb unseres Einsatzbereichs zum Einsatz. Es fährt standardmäßig als Zweitfahrzeug nach unserem Stützpunktfahrzeug, dem Ölschadensfahrzeug, zum Einsatzort nach. Mit diesem Fahrzeug werden bei einem ÖL-Alarm beispielsweise Ölsperren, Bindemittel, oder auch Auffangbehälter zum Einsatzort transportiert. Es ist in unserer Feuerwehr ein wichtiger Bestandteil der voll und ganz mit Spenden der Werndorfer Bevölkerung finanziert wurde! Danke!  

 

  Taktische Bezeichnung     VF
  Hersteller   ab Werk
  Fahrgestell   Iveco Daily, A/29L12DPR  
  Gewicht   3.3 Tonnen
  Stärke   85 kW
  Baujahr   2004
  Sonderausrüstung   Hebebühne 750 kg    
 

  große Ladefläche

Bilder:

 

Letzter Einsatz

Einsatzfoto Fahrzeugbergung auf der L381 T03 - Verkehrsunfall - Binden v. Betriebsmittel
weiterlesen...

News Ausbildung

Am 1. Dezember 2017 besuchte die FF Werndorf im Zuge des Wintertrainings wie jedes Jahr wieder das Hallenbad der FWZS. Diesmal gab es eine besondere Zusatzattraktion.

Weiterlesen ...

News Allgemein

Am 28.11.2017 wurde das neue Ölschadensfahrzeug im Zuge der Dienstbesprechung des Abschnitts 3 den anwesenden Feuerwehr-Führungskräften vorgestellt. 

Weiterlesen ...

Einsatzstatus