19.04.2018 - Abschnitts MRAS Übung

3. Abschnitts MRAS Übung

Bereits zur dritten mal trafen sich am 19. April 2018 Feuerwehrkameraden des FW-Abschnittes 7-GU zu einer gemeinsamen MRAS-Übung (Menschenrettung und Absturzsicherung). Im Bauhof der Gemeinde Kalsdorf wurden 3 Szenarien dargestellt und erfolgreich von den Kameraden bewältigt. Die Rettung aus Tiefen bzw. Höhen mittels Korbtrage sowie die Rettung eines auf einer Leiter verunglückten Kameraden mittels Seilwinde standen diesmal auf dem Übungsplan.  
Die anspruchsvollen Aufgaben wurden von den „Seiltechnikern“ perfekt gelöst und so konnten wir nach ca. 2 Stunden die Geräte versorgen und in das Rüsthaus Kalsdorf zur Nachbesprechung einrücken.

Fotos:

Letzter Einsatz

Einsatzfoto Technische Hilfeleistung in Werndorf T01 - Technische Hilfeleistung
weiterlesen...

News Ausbildung

"Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten in einer Eisenbahnunterführung". So lautete der Übungs-Einsatzbefehl für die Feuerwehren Werndorf und Wunschuh am Freitag dem 06.Juli.

Weiterlesen ...

News Allgemein

Hervorragende Leistungen unserer Feuerwehrjugend beim Landesjugendleistungsbewerb in St. Peter am Kammersberg.

Weiterlesen ...

Einsatzstatus