Tanklöschfahrzeug mit 2000 Liter Wasser, Allradantrieb und Bergeausrüstung

Dieses Tanklöschfahrzeug wurde im Jahr 2014 von unserem neuen TLFA2000/200 abgelöst. Es stand der Freiwilligen Feuerwehr Werndorf stehts für Brandeinsätze sowie auch für technische Einsätze zur Verfügung. Neben umfangreicher Ausrüstung für den Brandeinsatz befand sich auch Spezialausrüstung wie beispielsweise ein hydraulisches Rettungsgerät an Bord dieses Fahrzeuges. 

  Taktische Bezeichnung     TLFA2000B
  Hersteller   Lohr
  Fahrgestell   Mercedes Benz
  Gewicht   14 Tonnen
  Baujahr   1987
  Ausscheidungsjahr   2014
  Sonderausrüstung   Hydraulisches Rettungsgerät   

 

Bilder:

Letzter Einsatz

Einsatzfoto Fahrzeugbergung auf der L381 T03 - Verkehrsunfall - Binden v. Betriebsmittel
weiterlesen...

News Ausbildung

Am 1. Dezember 2017 besuchte die FF Werndorf im Zuge des Wintertrainings wie jedes Jahr wieder das Hallenbad der FWZS. Diesmal gab es eine besondere Zusatzattraktion.

Weiterlesen ...

News Allgemein

Am 28.11.2017 wurde das neue Ölschadensfahrzeug im Zuge der Dienstbesprechung des Abschnitts 3 den anwesenden Feuerwehr-Führungskräften vorgestellt. 

Weiterlesen ...

Einsatzstatus